< Smarte Sicherheitsprodukte auf der IFA
27.09.2016 17:52 Alter: 3 yrs

ASSMANN Electronic auf der GITEX in Dubai


GITEX 2016

Die ASSMANN Electronic stellt in diesem Jahr erstmalig auf der GITEX Technology Week (16.10. - 20.10.2016) aus und nutzt dieses Tor zur Erschließung des Marktes im Nahen Ostens. "Wir freuen uns, unsere globalen Marken auf einem der am schnellsten wachsenden und investitionsbereitesten Märkte zu präsentieren", so Michael Zulauf, Executive Vice President der ASSMANN Group.

Im Fokus der Messe stehen die Marken DIGITUS® und ednet mit den Themenbereichen: Smart Home, Security Lösungen von DIGITUS® Plug&View, Videolösungen und professionelle Netzwerk-und Serverschränke. Die Schränke inklusiver aller notwendigen Komponenten, Verkabelung, innovativer Beleuchtungslösungen und Konsolen auf dem Messestand in der Sheikh Rashid Hall.

Die GITEX ist die weltweit führende Messe im ICT-Sektor (Informations- und Kommunikationstechnik). In diesem Jahr werden 3.500 Aussteller aus 61 Ländern erwartet. Zum erwarteten Fachpublikum gehören Entscheider aus Behörden und Ministerien, Vertreter von Unternehmen aus der Sicherheits- oder Bankenbranche sowie von Transport-& Logistikdienstleistern. Sie finden die Kollegen der ASSMANN Electronic in der Sheikh Rashid Hall, Standnr. SR-I5.

Update: Die Messe ist momentan voll im Gange und wir konnten schon viele interessante Gespräche führen. Auf dem zweiten Foto sehen Sie in der Mitte unsere Geschäftsführerin Karola Bode und unser Geschäftsleiter Michael Zulauf mit dem Deutschen Generalkonsul Günter Rauer (links)  und dem Vorstandsvorsitzenden der AHK in den Arabischen Emiraten Felix Neugart (rechts).



Zur klassischen WebsiteCopyright © 2019 ASSMANN